Willkommen zum Wechselunterricht

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Du kannst mir jederzeit eine Mail mit Antworten der Aufgaben schreiben.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Montag, 22 März 2021

 

Guten Morgen zur letzten Woche vor den Ferien!

 

Da wir so fleißig waren, habe ich ja versprochen, dass wir die letzte Woche etwas entspannter angehen werden:

 

  1. Jede Gruppe geht daher einmal zum Spielplatz, „Sport“ mit Weitwurfübungen machen. Natürlich nehmen wir wieder je nach Wunsch Spiel- und Sportgeräte mit, z.B. Einräder, Fußball, Tischtennisschläger. Bitte an diesen Tagen nicht deine Sonntagsklamotten anziehen  ;*)
  2. Zwischendurch kommt jeden Tag unsere Eier-Strich-Mal-Maschine zum Einsatz. Denke also daran Lebensmittelfilzstifte und Eier (hartgekocht oder ausgeblasen) mitzubringen.
  3. Auch basteln wir nette Osterkarten und kleine Geschenkle.
  4. Am letzten Schultag kommen ja beide Gruppen versetzt in die Schule:

Gruppe B von 7.45 Uhr bis 9.30 Uhr

Gruppe A von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

 

Gerne können wir gleich zu Beginn der Stunde ein kleines Osterfrühstück zusammen machen. Das besprechen wir dann gemeinsam!

In dieser Zeit machen wir Osterspiele (teils im Schulhof, teils im Klassenzimmer) und basteln für eine andere Klasse Osternester, die wir ihnen dann verstecken!

 

 

DEUTSCH

 

Der knallrote Rudi

Rudi besaß eine feuerrote Mütze, die er immer auf dem Kopf trug. Ging er zur Schule mit seiner Mütze, so riefen die Kinder: „Hey! Da kommt ja der knallrote Rudi!" Wenn alle Kinder auf dem Pausenhof herumrannten, dann konnte man den knallroten Rudi sofort entdecken. Nicht einmal beim Schwimmen nahm Rudi seine Mütze ab. Nach ein paar Jahren gewöhnten sich alle Leute daran, dass Rudi eine feuerrote Mütze trug. Wenn du einmal einem Jungen mit einer solchen Mütze begegnest, dann ist es bestimmt der knallrote Rudi.

 

Welche Sätze stimmen genau?

Schreibe nur die Sätze in dein Deutschheft, die nicht genau stimmen!

 

1. Rudi saß auf einer feuerroten Mütze.

2. Die Kinder in der Schule riefen:

"Hey! Da kommt ja der knallrote Rudi!"

3. Auf dem Pausenhof konnte man den knallroten Rudi sofort entdecken.

4. Alle Kinder rannten außen um den Pausenhof herum.

5. Wenn alle Kinder auf dem Pausenhof herumrannten, rannte Rudi mit.

6. Nur beim Schwimmen nahm Rudi seine Mütze ab.

7. Nach einigen Jahren gewöhnten sich alle feuerroten Mützen an Rudi.

8. Einmal begegnete Rudi einem Freund mit einer roten Mütze.

9. Ein Junge mit einer solchen roten Mütze ist bestimmt Rudi.

 

 

MATHE

 

 

Schriftlich Dividieren üben HIER klicken

 

Bitte übe auch, wenn noch Zeit übrig ist mit der Anton.App.

 

 

 

Oder hier ein wenig Kopfrechnen üben mit Sachaufgaben bei dem Spiel:

 

 

Wer wird Millionär?

HSU

 

Wir wiederholen das Thema Wasser, damit wir bald mit dem „Abwasser“ beginnen können.

 

Dann heißt es Daumen halten, damit wir nach den Ferien die Kläranlage besichtigen können!

 

19. März 2021

 

Hier die ersten Ergebnisse mit unserer neuen Eierbemalmaschine!

Ruckizucki hat man exakte Streifen auf dem hartgekochten oder ausgeblasenen Ei. 

Es darf nur nicht zu groß sein für die Mulde.

 

Die mitgelieferten Stifte waren leider ziemlich schnell leer gemalt, daher bitte ich dich selbst beim nächsten Einkauf Lebensmittel-Filzstifte mitzunehmen.

Ich kaufe auch noch einmal welche, aber damit darf man dann nur streifen machen und nicht mehr so farbintensive Flächen. Dafür bringst du deine eigenen bitte mit, dann kannst du jede Menge Eier färben!

 

Du kannst gerne jeden Tag Eier mitbringen!

 

Im Passwortbereich kannst du noch mehr Bilder von letzter Woche anschauen, z.B wie toll es auf dem Spielplatz war!

Schönes Wochenende!

 

Bis Montag,  21. März 2021

 

Die Höraufgabe

findest du im Passwortbereich,  vergleiche dann im Lösungsbereich.

 

Bitte denke am Sonntag daran, alle gemachten ABs einzupacken, damit du sie in unserem Vorhang abgeben kannst!

15. März 2021

 

Heute gebe ich die Traumhäuser in der Geschäftsstelle ab und nun heißt es Daumen halten, dass deine viele Arbeit einen tollen Preis gewinnt!

 

Vorab kannst du schon mal die digitalen Ergebnisse anschauen. Viel Spaß dabei:

 

9. -12. März 2021

 

Die Bearbeitung der ABs, die du heute und morgen bekommst, kannst du dir bis zur Probe frei einteilen.

 

Sie haben alle mit unserem HSU Thema zu tun, jedoch kommt das nicht in diesen Details in der Probe vor! 

 

Du übst dadurch genau zu lesen und Fragen dazu zu beantworten.

 

Viel Spaß dabei!

 

 

 

Bitte übe mit diesem Link noch einmal kräftig das Geteiltrechnen im kleinen Einmaleins!

 

Geteiltaufgaben HIER klicken

Du kannst auch in der Anton.app üben...Geteilt mit Rest!

 

Hier noch einmal ein Lernquiz zu unseren Bundesländern:

 

Bundesländer Quiz

 

 

 

 

Montag, 8. März 2021

Guten Morgen,

versuche heute im Homeschooling deine beiden Arbeitspläne zu Ende zu bringen, da wir diese Woche neue Inhalte beginnen werden.

Deutsch: die Satzglieder mit den 4 Fällen

Mathe: die schriftliche Division ( hier ein kleines Video als Vorgeschmack)

HSU: wieder unser Wasser, bzw. Abwasser Thema

 

Englisch: hier kannst du noch einmal die Körperteile wiederholen und einen kleinen Test machen.

Wir wollen diese Woche Monster auf den Schulhof zeichnen! 

 

Musik: Ich hab ein neues Lieblinglied zum 50. Geburtstag der Maus: Wer kann mir morgen die Zahl sagen?

 

Denke bitte an das Kopiergeld morgen! Danke!

 

Es gibt wieder Neues auf dem Padlet Magst du einen Kommentar oder ein kleines Video aufspielen?

 

Compassion Padlet

Mittwoch, 3. März 2021

und Donnerstag,  4. März 2021

 

 

In der heutigen Gruppe B haben wir festgestellt,  dass wir noch ein bisschen mehr die Lückenaufgaben üben müssen. 

Daher habe ich dir noch 2 ABs in den Briefkasten geworfen, bzw. mitgegeben.

 

Morgen bitte um 8 uhr in die Schule kommen und sich hinten am Schulgarten aufstellen. Wir gehen anschließend alle in das Klassenzimmer, bzw. in das Nebenzimmer. 

 

Liebe Eltern,

neue Erleichterungen in der vierten Klasse seitens des Kultusministeriums sehen vor, dass nur eine Probe pro Woche geschrieben werden soll.

Auch ist nicht mehr die gesamte Anzahl der 14 Proben notwendig, wie Sie der angehängten Pressemitteilung entnehmen können.

Daher werden wir

diese Woche am Freitag, 5. 3. 2021 Mathematik und

nächste Woche Donnerstag, 11. 3. 2021 HSU

schreiben.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihre Sandra Sauter

 

 

PM 019/2021: Weitere Entlastungen in der Grundschule: "Wir reduzieren die Anzahl der Proben"

Weitere Entlastungen in der Grundschule: "Wir reduzieren die Anzahl der Proben"


MÜNCHEN. Kultusminister Michael Piazolo sichert in der Pandemie auch in der vierten Jahrgangsstufe faire Rahmenbedingungen für den Übertritt: „Mit deutlich weniger Proben und flexiblen Regelungen nehmen wir für unsere Schüler zeitlichen Druck raus und sorgen weiterhin für einen fairen, begabungsgerechten Übertritt. Dadurch bekommen die Schulen den nötigen Spielraum, um in Corona-Zeiten differenziert auf die jeweilige Situation in der Klasse zu reagieren.“

Die Anzahl der Proben in den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht wurde in diesem Schuljahr auf maximal insgesamt 14 Probearbeiten reduziert. Diese Richtzahl kann nun situationsbedingt auch deutlich unterschritten werden. Um die Schülerinnen und Schüler sämtlicher Jahrgangsstufen noch weiter zu entlasten, wird zudem die Höchstzahl der schriftlichen Proben pro Woche von bisher zwei auf maximal eine reduziert.

 

 

Da wir in Deutsch schon gut aufgestellt sind und bisher 8 Proben in den einzelnen Bereichen geschrieben haben, stellen wir die Probe "Verlaufsbeschreibung " vorerst zurück und konzentrieren uns auf die Erstellung des Portfolios, das auch noch als Note in die Deutschbewertung mit einfließen wird. 

 

Montag, 1. März 2021

 

und

 

Dienstag, 2. März 2021

 

 

15€

Bitte bringe das Kopiergeld für das zweite Halbjahr mit! Danke!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MATHE

Übe zuerst im Mathe AP die schriftliche Multiplikation

 

Thema Würfelgebäude:

Versuche die Aufgaben zu lösen. Notiere dir immer wieder eine Lösung ins Heft und vergleiche sofort im Lösungsbereich. Aufgabe für Aufgabe. War es schwer?

Schreibe mir doch in die Kommentarfunktion.

Wenn du noch Zeit hast übe die Würfelgebäude in Anton.app oder auf dieser Website:

 

Würfelgebäude Spiel HIER klicken

 

In der Probe kommt ja auch immer zu Beginn „Kopfrechnen“ dran.

Hier kannst du ein bisschen üben:

 

Kopfrechnen HIER klicken

 

DEUTSCH

 

Bitte wiederhole heute  und die nächsten Tage die Kriterien der Vorgangsbeschreibung

 

Lass dir das Rezept vorlesen:

Baguette mit Hackfleisch

Ein Baguette halbieren. 3oo Gramm Gyrosfleisch mit etwas Fett in einer Pfanne anbraten. Fertiges Gyrosfleisch zur Seite stellen.

800 Gramm Hackfleisch ohne weitere Fettzugabe in einer Pfanne ausbraten. Zwei Packungen Pfannensahnesauce (Fertigsauce), 3 EL Tomatenmark und 3 EL Basilikumpesto unterrühren. Das Ganze mit 4 TL Gyrosgewürz abschmecken.

Nun das gegarte Gyrosfleisch unterheben.

Die Masse auf den Baguettehälften verteilen und mit jeweils 2 Käsescheiben belegen.

Im Backofen für 5 bis 10 Minuten bei 150 °C aufbacken.

Tipp: Zum Servieren in Stücke schneiden.

 

Beantworte nun die Fragen aus dem Gedächtnis heraus:

Aufgaben:

 

  1. Wie viele Käsescheiben werden benötigt?  __________

 

  1. Wie heißt die verwendete Fertigsauce?  ________________________
  2. Welche Geräte werden für das Rezept benötigt? (Hier musst du selber ein wenig nachdenken!)

___________________________________________________________

 

  1. Tom kocht das Rezept nach. Er stellt am Backofen eine Temperatur von 100°C ein. Wird das Rezept wohl gelingen? Begründe deine Antwort mit Hilfe des Rezeptes! (mündlich)

 

  1. Kreuze die richtigen Aussagen an!

 

◊   Das Baguette wird in 4 Teile geteilt.

◊   Man benötigt für dieses Rezept Hackfleisch und Gyrosfleisch.

◊   300 Gramm Hackfleisch werden ausgebraten.

◊   Das Gyrosfleisch wird nicht angebraten.

◊   Der Käse wird nach dem Backen auf das Baguette gelegt.

◊   Der Käse wird vor dem Backen auf das Baguette gelegt.

◊   Fett wird benötigt, um das Hackfleisch und das Gyros anzubraten.

 

  1. Welche Zutaten gehören nicht in das Rezept? Kreuze an!

 

◊   Tomatenmark

◊   Basilikumpesto

◊   Fett

◊   Milch

◊   Käse

◊   Baguette

◊   Hackfleisch

◊   Gyros

◊   Schlagsahne

◊   Gyrosgewürz

◊   Schinken

◊   Wasser

 

 

Jetzt darfst du den Text selbst durchlesen.

Hast du alles richtig beantwortet? Vergleiche im Lösungsbereich.

 

Unten noch einmal ein Video mit den wichtigsten Schritten.

 

Kunst:

Heute erstellen wir „Dotpainting“-Frühlingsbilder. Du wirst sehen, das macht total Spaß!

Als erstens brauchst du 2 oder 3 Wattestäbchen und ein DinA 4 Blatt.

Nun überlegst du dir ein Frühlingsmotiv:

z.B.:

Schmetterling

Blumen Schneeglöckchen, Tulpen

Eidechse, Libelle,

blühender Kirschbaum

oder du hast noch eine andere Idee?

Zuerst gibst du etwas Farbe (Wasserfarbe, o.ä.) auf das Wattestäbchen und druckst einen Punkt nach dem anderen auf das Papier. Du darfst nicht damit zeichnen, nur DRUCKEN!

 

Im Passwortbereich findest du Anregungen, aber versuche es erst einmal ohne…

 

 

HSU

Bitte lerne nach der „Lernlandkarte“ auf der Homepage vom Freitag, 26.2.2021

Kannst du schon 3 Gebirge, 3 Flüsse, höchster Berg…Deutschlands?

 

Heute und morgen unterhalten wir uns über die EU.

 

Freitag, 26. Februar 2021   Gruppe A heute

 

Gruppe B: am Montag, 1. März 2021

 

DEUTSCH

 

Ich habe dir eine Höraufgabe in den Passwortbereich gestellt und oben siehst du die Aufgaben dazu.

Du musst das AB nicht ausdrucken!

 

Überlege dir mündlich, welche Antworten bei den Multiple Choice

1.- 5. stimmen. Die besprechen wir im Unterricht.

 

Die restlichen Aufgaben beantwortest du bitte schriftlich in dein Heft.

Vergiss nicht die Aufgabennummer dazu zu schreiben.

 

Am Ende kannst du deine Punkte zusammenzählen und in der Liste in der Schule schauen, welche Note du hättest....

 

DEUTSCH-Hausi

 

Arbeite und wiederhole dadurch bitte die Deutschthemen in deinem Arbeitsplan!

 

 

MATHE

 

Bitte arbeite in deinem Arbeitsplan die schriftliche Multiplikation weiterhin.

 

Löse auch die Aufgaben im

AH S. 39/ 2

 

Gruppe B übt bitte im AH mit den Malstreifen S. 38/39, wie wir es in der Schule gelernt haben.

 

Mit Gruppe A machen wir das am Montag!

 

 

MATHE-Hausi

 

Wenn du alles erledigt hast, versuche doch die neuen Aufgaben in der Anton.app zu lösen ;+))))

HSU

 

2 ABs zum Üben, danach gerne eine Infofilm über die Europäische Union anschauen, aber ACHTUNG: so genau kommt es nicht in der Probe dran! Aber kannst du die Fragen unten beantworten?

 

 

Morgen/am Montag besprechen wir die Lernlandkarte! Eigentlich sind das genau diese Punkte hier:

 

Bitte lerne weiterhin

 

  • die 16 Bundesländer mit ihren Hauptstädten und ihre Lage.
  • Die Nachbarländer mit ihren Hauptstädten.
  • 3 große Flüsse in Deutschland
  • 3 Gebirge in Deutschland
  • Höchster Berg in Deutschland
  • die 3 Ozeane
  • was bedeutet die EU?
  • Welche Nachbarländer Deutschlands  sind in der EU?
  • Was ist der €?
  • Welche Vor-oder Nachteile hat der €

Die Antworten besprechen wir, wie immer, auch im Unterricht, aber vielleicht weißt du schon win bisschen was?

 

Mittwoch, 24. Februar 2021

und

Donnerstag, 25. Februar 2021

 

So, die arme Gruppe A ist morgen noch einmal im Homeschooling. Ich hoffe, du hast die ABs in Deutsch gut abbarbeiten können:

- Zeitangabe: Wir besprechen dieses AB miteinander. Da gibt es durchaus mehrere Möglichkeiten ( wann, bis wann...)

- Ortsangabe: das war leichter...

- Zukunft

- Minutentraining: Über die Reechtschreibstrategie sprechen wir am Montag, aber ich bin mir sicher, du weißt den Trick noch!

 

Aida und Tuba haben uns eine neue Aufgabe gestellt!

Bring bitte das Kunstheft morgen/ am Montag mit.

 

Vielen Dank auch an jeden einzelnen, dass wir über das Probenthema so ruhig und konstruktiv (das erkläre ich dir, falls du den Begriff nicht kennst) und sachlich und vernüftig zusammen gestern und heute diskutieren und auch entscheiden konnten!

Du bist schon ein ganz großer Viertklässler!!!!! Allen Respekt!

 

Hier der Link zum Compassion Padelt HIER klicken

 

DEUTSCH

 

Heute haben wir noch einmal den Unterschied zwischen Wortarten und Satzgliedern wiederholt.

Da einige im Unterricht Kopfweh bekamen, habe ich dir das Tafelbild fotografiert und du kannst es in Ruhe in dein Heft übertragen.

 

DEUTSCH-Hausi

Zu den beiden Satzgliedern

Zeitangabe und

Ortsangabe hast du jeweils ein AB bekommen.

Erst danach wiederholst du bitte im Arbeitsplan die Deutsch Themen (roter Schnellhefter)

 

 

MATHE

 

Toll, wie du heute wieder mit den Platzhalteraufgaben gerechnet hast!

(Blauer Schnellhefter mit AP)

 

Die ABs kannst du im Homeschooling rechnen. Es sind die Folien aus dem Online-Unterricht kennst.

Je weniger Sterne die Aufgaben haben, desto leichter sind sie. Du kannst dich also  prima steigern.

 

MATHE-Hausi

Wenn du alles erledigt hast, versuche doch die neuen Aufgaben in der Anton.app zu lösen ;+))))

HSU

 

In beiden Gruppen haben wir es besprochen, dass wir nach und nach bald die 3 fehlenden Proben schreiben wollen, da wir alle nicht wissen, ob und wie lange alles gut geht…

 

Daher bitte ich dich als HAUSI zu lernen:

 

  • die 16 Bundesländer mit ihren Hauptstädten.
  • Die Nachbarländer mit ihren Hauptstädten.

 

Morgen besprechen wir die Lernlandkarte!

 

Für die Lindauer Gartenschau dieses Jahr haben wir heute im Freien am Schulgarten wunderbar Holzbienen und Holzkkleeblätter bemalt. Damit macht die andere Gruppe morgen weiter! Soooo schön, wenn die Sonne scheint!

Fotos von uns findest du im Passwortbereich.  

 

 

Ab heute bieten uns die beiden Schülerinnen aus der Maria Ward Realschule im Rahmen ihres Compassion-Projekts ein spannendes Padlet an. Sie freuen sich, wenn du ihnen eine Rückmeldung gibst, auch vielleicht Fotos deiner Kunstobjekte postest. 

Ich zeige es dir auch im Unterricht, wie du mit den Werkzeugen des Padlets Nachrichten, ja sogar Videos erstellen kannst.

Im Passwortbereich steht auch das Passswort dazu!

 

Hier der Link zum Compassion Padelt HIER klicken

 

Montag, 22.Februar 2021

und

Dienstag, 23. Februar 2021

 

 

Guten Morgen,

gestern war es schön die erste Gruppe wieder einmal persönlich zu sehen und wir haben ja viele Fragen beantwortet und darüber geredet, wie es uns geht!

 

Und weißt du was? Ich habe gestaunt, wie sicher du mit Platzhalteraufgaben in der schriftlichen Multiplikation gerechnet hast!

 

Du hast in Deutsch einen Arbeitsplan ekommen, wo du alle Inhalte asu diesem Schuljahr ( bis auf die Fälle) wiederholen kannst.

Auch in Mathe arbeitst du bitte die vorgeschriebene Zeit im Arbetsplan und hier auf der Homepage, bzw. in der Anton.app, wo ich dir neue Inhalte freigeschaltet habe.

 

Viel Spaß dabei. Ab 14 Uhr kannst du mich auch wieder gerne anrufen, falls du Fragen hast! Okay?

 

DEUTSCH

 

AH S.  56

 

DEUTSCH-Hausi

 

Im Passwortbereich findest du eine Höraufgabe „Im Zoo“

Kannst du alle Fragen beantworten und wie heißt dann das Lösungswort, das du von hinten her lesen musst!

 

Diesen Beruf möchte Sabrina später gerne ergreifen.

 

Schreibst du mir mit der Kommentarfunktion?

 

Vergleiche nun mit der Lösung im Lösungsbereich.

MATHE

 

AH S.  63/ 10

 

MATHE-Hausi

 

Übe mit der  „Alfons.app“

Ich habe dir die schriftliche Multiplikation freigeschaltet.

 

Viel Spaß dabei!

HSU

 

Nutze bitte die Zeit, um auf der Homepage online zu üben.

  • die 16 Bundesländer mit ihren Hauptstädten.
  • Die Nachbarländer mit ihren Hauptstädten.

 

Lies dir das AB „In sieben Schritten zum guten Referat im Passwortbereich durch.

 

Hast du alles beachtet?

Darüber sprechen wir morgen miteinander

Kunst

 

Bitte lege deine Hand auf ein Papier, umfahre sie mit dem Bleistift und

schneide sie anschließend aus.

Male nun ein Muster darauf und gestalte sie farbig.

 

Ideen findest du im Passwortbereich.

 

Wir wollen ein Gemeinschaftsbild zu Beginn des 2. Halbjahres basteln.

 

Englisch

Ein richtiger „Gute-Laune-Song“ zu „Welcome back to school“  kannst du in dem Video bitte lauthals mitsingen. Zuhause geht das nämlich!

Wer noch möchte, kann die Vokabeln in sein Vokabelheft schreiben:

Englisch

Deutsch

Wake up!

Wache auf!

to smile

lachen

Let´s learn all about

Lasst uns alles über…lernen!

it feels so good

es ist so schön

to be back again

wieder zurück zu sein

I look around

Ich schau mich um

I missed my school

Ich vermisste meine Schule

I missed you all

Ich vermisste euch alle

see you in the hall

sehe ich euch in der Aula

teacher

Lehrer

 

Über diese Fragen wollen wir morgen sprechen: 

 

Liebe Eltern und Schüler der 4b,

 

am Montag, 22.2.2021 beginnen wir wieder mit dem Wechselunterricht und dazu hier einige Informationen:

 

  1. Gruppeneinteilung:

 

Gruppe A beginnt Montag: die Namen findest du im Passwortbereich

Gruppe B beginnt Dienstag: die Namen findest du im Passwortbereich

  1. Es findet stundenplanmäßiger Unterricht statt, bis auf

Religion/Ethik  montags 6. Stunde.

 

  1. Die erste Schulwoche ist wie immer probenfrei.

 

  1. Für die Gruppe B werden Aufgaben, wie gewohnt, auf der Homepage

          (www.freiwillig-schlau-werden.de ) zu finden sein.

 

  1. Bitte folgende Materialien am ersten Schultag einpacken und mitbringen:
  • Alle Arbeitshefte (Mathe-AH, Deutsch-AH, Lesen-AH , Englisch-AH)
  • Alle Seiten für das Portfolio „Verlaufsbeschreibung“ (wir kontrollieren und ergänzen zusammen, anschließend binden wir es in der 1. Woche)
  • Alle Blöcke
  • Bitte leere Schnellhefter!
  • 2-3 Masken zum Wechseln.
  • Brotzeit, genug zum Trinken, warme Sachen/Decke, wenn wir oft lüften.
  • Bitte wieder die Hausschuhe mitbringen!

 

  1. Religion/ Ethik findet im Klassenverband als konfessionsübergreifenden Unterricht, zur gewohnten Zeit mittwochs mit Frau Eisele, statt.

 

  1. Werken findet, wie gewohnt donnerstags, im Klassenzimmer mit Fr. Hansinger statt

 

  1. Sport machen wir je nach Wetter an einem passenden Tag draußen, am liebsten freitags. Wir laufen zum Spielplatz Enzisweiler und werden bei trockener Wiese auch Leichtathletik-Themen „erledigen“.

 

  1. Sobald man auf dem Schulgelände ist, bitte eine Maske tragen.

 

10.     Ankunftszeit in Früh: 7.45 Uhr, bitte nicht zu früh und nicht zu spät kommen.

a)      Bitte am Seiteneingang beim Schulgarten mit Abstand verteilt anstellen und

b)      warten (wahrscheinlich auf „Löwen“).

 

Ich hole alle Kinder immer ab!

c)       wir gehen einzeln mit Abstand nach oben,

d)      waschen uns als erstes, bevor wir ins Klassenzimmer gehen, die Hände,

e)      hängen unsere Jacken, wenn sie nicht zu nass sind, über die Stuhllehne (dann können wir uns beim Heimgehen gleich im Klassenzimmer anziehen),

f)       lassen bei ganz trockenem Wetter sogar die Straßenschuhe an, damit wir auch wieder beim Rausgehen nicht zu dicht an der Garderobe stehen

     und

g)      setzen uns an den vorgeschriebenen Platz.

Immer nur ein Kind pro Bank, Mittelreihe sitzt in der Mitte des Tisches, Tür- und Fensterreihe jeweils am äußeren Ende des Tisches.

Den Rest besprechen wir bei unserem Wiedersehen im Klassenzimmer.

 

11.     Die beiden Pausen finden gestaffelt statt und jede Gruppe in einem eigenen Bereich. Der Pausenhofplan kann täglich im Klassenzimmer eingesehen werden. Große Pause voraussichtlich von 9.40 Uhr bis 9.55 Uhr.

Kleine Pause voraussichtlich von  11.00 Uhr bis 11.10 Uhr.

 

12.     Wir essen wieder draußen, während der Pause.

 

13.     Bitte besprechen Sie noch einmal mit Ihrem Kind, dass wieder verschärfte Corona-Hygieneregeln gelten und es wirklich wichtig ist, dass diese eingehalten werden!

•         AHA Regel (Abstand/Hygiene/Alltagsmaske)

•         auf dem Platz sitzen bleiben

•         gestaffelte Pausenzeiten und klare Abgrenzung auf dem Pausenhof

•         Maske muss immer gut sitzen (über der Nase, dicht am Gesicht), wenn möglich medizinische Kindermaske.

 

•         Bitte lassen Sie ihr Kind, wenn Sie es mit dem Auto zur Schule fahren, bei der Feuerwehr aussteigen und vor zur Schule laufen!!!

 

Ich freue mich auf dich und wünsche dir bis dahin ein schönes Wochenende!

 

Deine Klassenlehrerin Sandra Sauter